Saint-Fargeau – Briare – Gien

zurück nach Auxerre

13.07.1983

(Die KM und Stundenangaben in Klammern sind aktuell über Google-Maps für Fahrräder ermittelt und beziehen sich auf die Gesamtstrecke. Ab Bléneau wird die Stundenangabe in Tage (t):Stunden (h) :Minuten (m) angegeben:)

Durch das morgendliche Auxerre rolle ich weiter Richtung Loire. Komme durch Pourrain (nur Wiki FR) ( 410,4 km, 22:19 h) und Toucy (420,6 km, 22:56 h). In Bléneau (450,3 km, 01:00:33 t:h.m) beschließe ich eine wenig nach Süden zu fahren, um über Saint-Fargeau (462,5 km, 01:01:12) die Loire schon bei Briare (493,2 km, 01:02:46 t:h:m) zu erreichen.

Von dort radle ich weiter nach Gien (505 km, 01:03:26 t:h:m).

Nach meinen Notizen bin ich an diesen Tag 161 km gefahren. Die Berechnung nach Google-Maps ergeben allerdings nur 109,6 km. Entweder bin ich ein paar Schleifen gefahren, oder ich habe falsche Notizen)

Weiter mit Gien