Schicht

So wurden im Mittelalter die Aufstände genannt. Die von 1488 trug in der Gegenwart den Namen seines vermeintlichen Anführers: Ludeken Holland. Misswirtschaft, Vetternwirtschaft und das Erheben von Steuern für die Masse zugunsten einiger Reicher schien keine Erfindung der Neuzeit sein. Auch im Mittelalter gab es so etwas schon. Dies führte unter andere auch zu dieser Schicht. Das dabei auch einige Fremde und einige sehr geheime Organisationen mitmischten, steht nicht in den offiziellen Geschichtsbüchern, und ich gehe jetzt auch nicht weiter darauf ein.

Quelle:

Das Schichtbuch

Geschichten von Ungehorsam und
Aufruhr in Braunschweig
1292 – 1514

Nach dem Niederdeutschen des Zollschreibers
Herrmann Bothen und ander Ueberlieferungen
bearbeitet von

Ludwig Hänselmann

Braunschweig 1886

Verlag und Goeritz und zu Pulitz

siehe auch

Quellen Holland auf Symfortd.de