Riedestraße

Riedestraße 9 wohnte ich bis Anfang 1956

Meine Eltern und ich hatten ein Durchgangszimmer und ein kleines Zimmer.

Erinnern kann ich mich an die Eisenbahnschranke an der Salzdahlumer Straße.